CIM :: Contact-Interface-Modul

Das Contact-Interface-Modul UIM dient als Schnittstellenmoduld des VARIODYN® D1-Systems:

  • Steuergeräte wie z.B. Gefahrenmeldesysteme
  • Gesteuerte Geräte wie z.B. Blitzlampen oder Sirenen

Ein CIM wird an die VARIODYN® D1-Module DOM4-8 oder DOM4-24 angeschlossen.

Funktionsbeschreibung

Das Contact-Interface-Modul CIM stellt 8 Steuerkontakte zur Verfügung, die in beliebiger Teilung mittels Software-Konfiguration entweder als Eingangskontakte oder Ausgangskontakte festgelegt werden können. Bei vier Steuerkontakten kann eine Überwachung auf Kurzschluss und Unterbrechung aktiviert werden.

Anschlüsse

  • Bis zu 8 potentialbezogene Eingangskontakte
  • Bis zu 8 potentialbezogene Ausgangskontakte
  • 1 TWI (Two Wire Interface) zu DOM4-8 oder DOM 4-24

Gehäuse

105 x 40 x 105 mm (B x H x T)

  • CIM Schnittstellenmodul

Unterlagen