Projekte :: Meldung vom 17. September 2010

Klare Ansage im Schauspielhaus Nürnberg

Ein Gebäude mit Besucherverkehr im Notfall gezielt so zu evakuieren, dass alle wissen, wo sie hingehen müssen – dazu sind Sprachanweisungen unerlässlich. Für das Schauspielhaus Nürnberg lieferte MediasPro jetzt ein Ruf- und Alarmierungssystem AV Digital VARIODYN® D1. Auftraggeber was die Siemens AG, Building Technologies Division, Nürnberg.

Nach mehrjährigem Umbau wird sich das Nürnberger Schauspielhaus ab Herbst 2010 mit größeren und helleren Foyerräumen, einem neu gestalteten Zuschauerraum und komplett modernisierter Bühnentechnik präsentieren. Neben den Kammerspielen im Untergeschoss und dem Schauspielhaus wurde jetzt auch die BlueBox für Uraufführungen und neue Stücke ins Gebäude integriert. Sie ist im neuen dritten Obergeschoss untergebracht.

Die Sprachalarmierung ist von zwei Feuerwehrsprechstellen aus möglich. Die Publikumsräume und der Funktionstrakt mit Bühne und Bühnenhaus können von beiden Sprechstellen aus getrennt angesprochen werden. Über Schnittstellen ist das System angebunden an eine Brandmeldeanlage von Siemens und an die bestehende VARIODYN 2000 Anlage des benachbarten Nürnberger Opernhauses. Vom Opernhaus aus können Durchsagen in das Schauspielhaus und die Kammerspiele erfolgen.

Darüber hinaus wird über das neue D1-System auch der Ton aus drei Medienanlagen für die drei Foyers vor den Kammerspielen, dem Schauspielhaus und der BlueBox übertragen. Diese Hintergrundbeschallung wird im Alarmfall automatisch abgeschaltet.